Spass hoch Drei

Maximaler Fahrkomfort für jede Altersgruppe mit dem Liegedreirad

Ein Mann fährt auf einem Liegedreirad von AZUB durch den Wald
Share on facebook
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

e-Bike fahren und dabei eine so angenehme Körperhaltung einnehmen, dass man sogar bei einer Verschnaufpause nicht absteigen muss? Kein Traum mehr sondern Realität! Denn Liegedreiräder bieten die perfekte Kombination zwischen Komfort und Bewegung.

Das Liegedreirad eignet sich perfekt für den Alltag, Touren, den Einkauf oder sogar den Kindertransport. Der bequeme Einstieg ist auch für Senioren und den Reha-Einsatz optimal geeignet. Besonders beliebt sind die Trikes jedoch bei Paaren ab 50, aber auch bei rüstigen Senioren, Hundehaltern und Familien mit Kindern. Denn die Dreiräder eignen sich sowohl perfekt im Alltag, als auch auf Biketouren. Wenn mal die Puste wegbleibt oder die Aussicht zum Genießen schön ist, hat man seinen Ruhesitz schon dabei. Eine wunderbare Möglichkeit Komfort und Radfahren zu vereinen. Und ein ganz besonderer Vorteil: Die e-Dreiräder ermöglichen das Radfahren auch Menschen mit körperlichen Einschränkungen.

Ein Mann fährt auf einem Liegedreirad von AZUB über die Straße

Der Hersteller AZUB lässt die wunderbaren Vorstellungen eines Liegedreirads Wirklichkeit werden. Ausgestattet sind die AZUB Bikes mit Shimano e-Motoren, die eine tatkräftige Unterstützung liefern. Die einfache und übersichtliche Bedienung des Trikes sorgt dafür, dass auch Senioren das Dreirad ganz ohne Bedenken fahren können. Die verschiedenen Modelle von AZUB sind je nach Bedarf so anpassbar, dass das Trike bestens auf die individuellen Wünsche abgestimmt ist. Von verschiedenen Schalt- und Motorentypen bis hin zu einer riesigen Farbauswahl. So werden e-Bike Fahrten noch angenehmer!

Bei weiteren Fragen steht Ihnen das Team des Dreirad-Zentrums Hombrechtikon immer zur Verfügung.

Die Dreirad-Experten

Die Dreirad-Experten